1. Oktober 2020

Anschlag!? Auto fährt in München in Menschengruppe

In München laut Polizeiangaben ist ein Auto in eine Menschengruppe gefahren. Anschließend seien die Insassen ausgestiegen, hätten auf Menschen eingeschlagen und seien geflüchtet. Der Vorfall ereignete sich gegen 16 Uhr im Stadtteil Schwabing-Freimann, die Polizei fahndet derzeit nach den Flüchtigen Das betrifft auch die Ludwig- bzw. Leopoldstrasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.