Skandal: Weltmeere Todeszonen vervierfacht

Meere leiden unter Überfischung und zunehmenden Plastikmüll

Das Problem der Todeszonen ist seit Jahrzehnten bekannt, aber es wurde wenig unternommen, um es anzugehen. Die Landwirte tragen selten die Hauptlast des Schadens, der hauptsächlich die Fischereiflotten und Küstengebiete betrifft. Vor zwei Jahren wurde festgestellt, dass die Fleischindustrie in den USA für eine massive Todeszone im Golf von Mexiko verantwortlich ist, die mehr als 13.000 Quadratkilometer misst. Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.