London Bridge Berichten über Schüsse – Bereich wurde abgeriegelt

Die London Bridge wurde von der Polizei abgesperrt, und ein BBC-Journalist hat von Schüssen berichtet.

Der BBC-Reporter John McManus sagte, er habe eine Gruppe von Männern gesehen, die an einem Kampf auf der Brücke beteiligt waren.

Die Polizei sei dann eingetroffen und es seien Schüsse gefallen, sagte er.

Die Met Police bestätigte, dass es sich um einen Vorfall an der London Bridge handelte, und riet den Leuten in der Nähe der Szene, den Anweisungen der Beamten vor Ort zu folgen.

Diese Eilmeldung wird gerade aktualisiert und weitere Details werden in Kürze veröffentlicht. Bitte aktualisieren Sie die Seite für die vollständige Version.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.