30. März 2020
Schießerei in Shisha Bar Hanau 8 Tote

Hanau: 11 Tote und fünf Schwerverletzte | Schießerei in Shisha Bar

Update 11:23. 20.Februar.2020 Berlin: Elf Tote nach Schüssen in Hanau – Tat von Tobias R. Bei einer der toten Personen handelt es sich um den mutmaßlichen Täter Tobias R.

https://twitter.com/pfalzbote/status/1230429415869472770?s=20

Update 04:33. 20.Februar.2020 Berlin: Elf Tote nach Schüssen in Hanau – Tat von Tobias R. Bei einer der toten Personen handelt es sich um den mutmaßlichen Täter Tobias R.

Update 04:33. 20.Februar.2020 Berlin: Festnahme!!! Die Polizei hat ein Haus in der Nähe des zweiten Tatorts gestürmt. Zusammenhang mit dem Schüssen ist nicht bestätigt.

Hanau Blutüberströmte Rettungswagen-Krankenwagen

Update 02:58. 20.Februar.2020 Berlin: Großeinsatz auch in Lamboy Eine mögliche dritte Schießerei in Lamboy bestätigte sich nicht. Die Polizei war zwar auch dort mit einem Großaufgebot vor Ort. Laut eines Sprechers der Staatsanwaltschaft sei dort aber niemand getötet worden.

Update 01:35. 20.Februar.2020 Berlin: Schüsse in 2 Sisha-Bars 3 Tote am Heumarkt und 5 Tote in Kesselstadt.

Update 00:42. 20.Februar.2020 Berlin: Dabei soll der Täter aus einem Auto aus geschossen haben. Der Schütze soll dann eine andere Shisha-Bar betreten haben

Nach BILD-Informationen sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Die Staatsanwaltschaft bestätigte außerdem, dass es fünf Schwerverletzte gibt.

Updates: 00:33 Die Polizei fahndet derzeit in Hanau mit einem Großaufgebot nach noch unbekannten Tätern. Nach ersten Mitteilungen seien am Mittwochabend, gegen 22 Uhr, in Hanau an zwei verschiedenen Orten Schüsse gefallen. Im Bereich Heumarkt sei mindestens eine Person schwer verletzt worden – von dort sei ein dunkles Fahrzeug davongefahren Die Kriminalpolizei bittet um sachdienliche Hinweise zu den Ereignissen oder den flüchtigen Tätern unter der Rufnummer 06181 100-123.

Die Schüsse in Hanau sind am Kurt-Schumacher-Platz gefallen, einem zentralen Platz im Stadtteil Kesselstadt. Aktuell ist ein großes Aufgebot von Polizei und Rettungsdienst vor Ort.

Mehr

Warum es zu der Schießerei im Hanauer Stadtteil Kesselstadt kam, ist bislang unklar. Mehrere Menschen sollen nach ersten Informationen tot sein, weitere sind verletzt.

https://twitter.com/xbenedict5/status/1230264960862871553?s=20

Sishabar Anschlag

Ein Gedanke zu “Hanau: 11 Tote und fünf Schwerverletzte | Schießerei in Shisha Bar

  1. Es ist eine Schande das Zwei Deutsche Nachrichten TV s in Deutschland munter weiter Dokus Zeigen an Stelle umgehend von der Ereignisse in Hanau per live Video Zuschaltung die Öffentlichkeit darüber zu Berichten !
    Typisch Deutsche Journalismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.