27. Oktober 2021
michel berger geburtstag google doodle

72. Geburtstag von Michel Berger

Michel Berger war ein französischer Sänger und Komponist. Geboren: 28. November 1947, Neuilly-sur-Seine, Frankreich

Gestorben: 2. August 1992, Ramatuelle, Frankreich Datum der Beerdigung: 6. August 1992 Ehepartnerin: France Gall (verh. 1976–1992)Ort der Beerdigung: Friedhof Montmartre, Paris, Frankreich

Das heutige animierte Video Doodle, das in Zusammenarbeit mit dem in Lyon ansässigen Animationsstudio Souviens Ten-Zan (STZ) erstellt wurde, feiert den französischen Singer-Songwriter Michel Berger an seinem 72. Geburtstag. Berger arbeitete mit einigen der größten Namen der französischen Musik zusammen und wurde zu einem Grundnahrungsmittel der französischen Popmusik. Das Lied im heutigen Doodle, “ Celui qui chante „, wurde von Berger komponiert und aufgeführt und verbreitet eine Botschaft der Bestimmtheit und Akzeptanz, die auch heute noch anklingt.

Berger wurde früh in klassischem Klavier ausgebildet. Berger ist ein begabter Pianist wie seine Mutter. Sein musikalisches Interesse ging über die Symphonien hinaus, die er täglich übte. Er ließ sich von Künstlern wie Ray Charles inspirieren, um verschiedene Klänge und Arrangements zu erkunden.

Die französische Popmusik der 1960er Jahre wurde von Yé-Yé- Künstlern dominiert . Inspiriert von amerikanischer Rockmusik der gleichen Epoche, Jazz und französischem Chanson, wurde die Yé-Yé- Musik zum Synonym für Jugendkultur und ebnete Berger den Weg in die Musikindustrie.

Der offene Casting-Ruf eines Plattenlabels nach jungen Musikern führte zu Bergers erstem kommerziellen Erfolg als Sänger mit der Veröffentlichung seiner zweiten Single „ Tu n’y crois pas “, die vor seinem Abitur im Radio zu hören war.

Mitte der 1970er Jahre begann Berger mit seiner zukünftigen Frau, der Sängerin France Gall, zusammenzuarbeiten. Die ehemalige Eurovision-Gewinnerin und Yé-Yé- Künstlerin wurde eine der umsatzstärksten Sängerinnen Frankreichs. Das Paar wurde zu bekannten Namen und produzierte eine Reihe von Hit-Alben zusammen, während Berger parallel dazu seine eigenen populären Platten produzierte. Bergers Ruf als Songwriter führte zu einer bemerkenswerten Zusammenarbeit mit Elton John. Zusammen produzierte das Duo “ Donner pour Donner “ mit Gall und John als Sänger.

Die Musik von Berger erlangte für ihre tief empfundenen Texte rasante Popularität und machte sie zu einem festen Bestandteil der französischen Popszene. Später in seiner Karriere wurde er durch seine Teilnahme am Benefizkonzert „Song for Ethiopia“ dazu inspiriert, Bedürftigen zu helfen und sich für Wohltätigkeitsanliegen von Kindern einzusetzen.

Vielen Dank und alles Gute zum Geburtstag , Michel Berger!

Deutsch: Michael Berges