Nora Quoirin Leiche nähe des wasserfalls gefunden

Bei der Jagd nach der vermissten britischen Teenagerin Nora Quoirin im malaysischen Dschungel wurde eine weibliche Leiche gefunden, die der Polizeichef, der die Suche durchgeführt hat, heute enthüllt hat. 

Die Entdeckung wurde von einem Mitglied der Öffentlichkeit am zehnten Tag einer intensiven Suche in dem Dschungel gemacht, der das Öko-Resort umgibt, in dem sie im Urlaub war.

Nora Quoirin Leiche

Es wurde in der Nähe eines Wasserfalls etwa eine Meile von der Villa entfernt gefunden, in der die Familie wohnte, als sie verschwand. 

Staatspolizeipräsident Mohammed Yusop sagte: „Ich kann bestätigen, dass eine Leiche in den Betembum-Bergen gefunden wurde. Es ist nicht an einem zugänglichen Ort.

Er sagte, der weißhäutige Körper sei intakt und Forensiker und ein Pathologe seien vor Ort, der abgeriegelt worden sei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.