2. März 2021

Video** Silver King Tod im Ring London

Wrestler Silver King stirbt im Ring, nachdem er während des London Matchs einen Herzinfarkt erlitten hat

Todeursache

Herzinfarkt

Der professionelle Wrestler und Schauspieler Silver King starb am Samstag bei seinem Auftritt in London an einem Herzinfarkt, berichtete The Guardian .

Der frühere WCW-Star, 51, mit bürgerlichem Namen César Barrón, trat neben Juventud Guerrera, auch bekannt als Youth Warrior, im Roundhouse Theatre in Camden für die Greatest Show of Lucha Libre auf. Guerrera soll Barrón getreten haben, der zu Boden gefallen war, und ihn dann „festgenagelt“ haben.

Video Silver King Tot

Guerrera zeigte sich beim Schiedsrichter verwirrt, als sich Barrón laut The Guardian nicht von dem Wechsel erholte  Zu diesem Zeitpunkt stürzte ein Team von Medizinern in den Ring und die Zuschauer wurden gebeten zu gehen. Der Londoner Rettungsdienst wurde gerufen, aber sie konnten Barrón nicht wiederbeleben.

Er wurde am Tatort für tot erklärt.


wcw Wrestler Stirbt im Ring